Einträge mit Tag ‘party’

Boscos JGA – vom Laternen-Tarzan und WC-Headbangern

Hallo liebe Freunde der vorehelichen Sauftouren, nachdem ja der Polterabend bei Blume’s schon von Skandalen bestimmt wurde (ich hatte wirklich ein paar Tage später Halsweh!!!), sollte es nun auf Marc’s Junggesellenabschied nicht viel besser werden. Um vorweg alle Missverständnisse zu vermeiden: 1. Marc = Bonzo = Bosco = Blume (manchmal sage ich auch Idiot zu […]

Aus dem Archiv: Anatomie eines Junggesellenabschied, Dez 2008

Hallo Freunde der vergangenen Ane(c)kdoten, hier habe ich mal was aus dem Archiv gekramt…knapp 2,5 Jahre her…wie alles begann: Freunde der Donauwelle,  also wenn ich jedes Wochenende auf einen Junggesellenabschied müsste, könntet ihr mich bald einliefern…Getreu dem Motto: „Wo früher meine Leber war, ist heute eine Minibar!“. Ich versuch’s einfach mal zu rekonstruieren… 19.15 Uhr: […]

Skandalöser Polterabend bei Blume’s

Hallo Freunde des zersprengten Geschirrs, nachdem ich ja zuletzt selbst meist Ausrichter der Festivitäten war, geht nun auch für mich der angenehme Teil des Partyjahres los. Step 1 war dabei der Polterabend der Blume’s. Nachdem sich den ganzen Nachmittag Regen und Sonne abgewechselt hatten, war pünktlich zur Abreise der Himmel klar und alles trocken; Cousin […]

Partymarathon 2011

Hallo Freunde der feuchfröhlichen Abendunterhaltung! Ich habe ein großes Problem, welches ich euch nun offenbaren muss: ich gehe stramm auf eine Leberzirrhose zu! Wird sich bestimmt der ein oder andere fragen „schon wieder?“ oder „Was, du hast noch keine?“…aber mal Spaß beiseite, 2011 wird es wirklich eng! Nachdem ich mich ja die letzten ca. 1,5 […]

Emils Silversterparty

Hallo liebe Freunde der Neujahrsknallerei, wieder einmal war es soweit: das Jahr geht zu Ende, ein neues Jahr startet…doch wie immer der perfekte Zeitpunkt, eine kleine Silvesterparty zu starten… Anbei deswegen mal ein paar der vielen Highlights und Erkenntnisse, an die ich mich noch erinnern kann… – Auch wenn es viele überrascht, aber nicht aus […]