Einträge mit Tag ‘Krankenhaus’

Anatomie einer Geburt – Luis ist da!

Hallo Freunde des glatten Babypopo’s! Mit einiger Verspätung – da war ich doch ein bissl im Stress die letzte Zeit – möchte ich nun die Erlebnisse der Geburt von Luis widergeben; wobei viele von euch diese Geschichte schon sehr sehr oft gehört haben…egal! Wir schreiben Mittwoch, den 9.11.: 18 Uhr: gemeinsam mit meinen Arbeitskollegen breche […]

Emils Krankenhausaufenthalt

Hallo liebe Freunde der harten Narkotika, es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht…die gute zuerst: ich bin wieder wohlbehalten aus dem Krankenhaus zurück; nun die schlechte: ich kann noch schreiben und ihr müsst diesen Mist wieder lesen… Was soll ich groß um den heißen Brei reden, hier meine Impressionen aus dem Krankenhaus: 1. Die […]

Emils letzte Stunden

Hallo liebe Freunde der Metzgerei, heute habe ich eine schlechte Nachricht für mich selbst: Vielleicht ist das mein letzter Artikel, vielleicht sind das sogar meine letzten Stunden, meine letzten Atemzüge…Der liebe Emil muss nämlich morgen operiert werden und muss ein paar Tage ins Krankenhaus. Folgende „Sachen“ müssen leider repariert oder gerichtet werden: 1. Das Zäpfchen […]