Emil über das Supertalent

Hallo liebe Freunde der außergewöhnlichen Fähigkeiten!

Ja, heute muss ich mich mal wieder outen, ja, ich gucke es auch! Und was mich immer wundert: alle anderen gucken sowas ja „Nieeeemals“, können aber trotzdem immer mitreden und kennen alle Details…Naja, in meinem gehobenen Alter ist das eine gemütliche Samstagabend-Unterhaltung, weswegen ich hier mal ein paar Worte verlieren muss…

Ihr Männer da draussen , habt ihr diesen Allesschlucker gesehen??? Wie geil ist der denn? Stellt euch vor wir könnten das auch, dann könnten wir direkt die ganze Flasche Bier verschlucken ohne zu trinken, und hätten wieder beide Hände frei! Ich muss unbedingt rausfinden, wie der Kerl das macht…absoluter Hammer!

Video: Stevie Starr bei „Das Supertalent“

Es gibt natürlich dort auch Sachen, die mir als Mann ziemlich viel Angst machen…z.B. die Lady, die mit ihren Möpsen alles um sich herum klein geschlagen hat…
Über ne Frau mit großzügiger Oberweite sagt man ja „Boah, hat die Melonen“…bei dieser nicht mehr ganz so jungen Dame gehen einem aber schnell die Superlativen aus; Superlativ aber nur wegen der Größe, nicht weil es schön ist….Hier muss dann auch der eingefleischte Brustfanatiker wohl sagen: Pfui!

Video: Busty Heart lässts krachen

Respektieren muss man aber auch mal die Leute, die wirklich was auf dem Kasten haben, sei es gesangliches Talent oder sonst welche Künste…
Aber seien wir doch ehrlich, am schönsten sind doch immer noch die Chaoten, die sich so zum Depp machen, aber uns damit zum Lachen bringen.
Meine Highlights sind da z.B.: (Alle Hörner aufzuzählen, würde definitiv den Rahmen hier sprengen…)

Video: Stefan, die Flugenente

Video: Der geile Schaffner mit seinen Bahndurchsagen

Was man aber auch mal sagen muss, was mich richtig ankotzt mittlerweile treten dort ja keine Leute mehr auf, die nicht gerade einen Elternteil verloren haben, selbst im Rollstuhl sitzen oder sonst welche schweren Schicksalsschläge hinter sich haben….drücken damit kräftig auf die Tränendrüse und erhoffen sich damit Vorteile bei den Zuschauern; ob dabei das so alles der Wahrheit entspricht oder nur Marketingzwecken entspricht sei mal dahin gestellt…(Achtung: ich will hier keinem etwas unterstellen! Und ich fühle mit den wirklich gebeutelten Menschen da draussen!)

Ich meine gucken wir uns doch mal diesen jungen komischen Vogel an, der auf der Bühne rumgehupst ist wie von der Tarantel gestochen…ein absoluter Schönling mit der Frisur eines Waschbären, die Fans in seinem Block sehen aus wie das „Who is who“ der nächsten Dorf-Proll-Disco…aber was stellt er in den Vordergrund? Sein Pflegekind im Zivildienst, dass er zum Abschied auch nochmal ganz brav grüsst…ich meine, kommt das nur mir etwas komisch vor???
Und mal ehrlich, schlimme Schicksale, Tragödien und Trauerfälle gibt es überall auf der Welt, nicht nur bei den Supertalenten…und die Normalos da draussen gehen auch nicht damit Haussieren, um ne schnelle Mark zu machen….

Was mich ebenfalls ankotzt sind die dressierten Kinder, die scheinbar „zufällig“ lustige Sachen sagen oder Dinge tun, die die Jury und das Publikum erfreut…Meiner Meinung nach ist da gar nichts Zufall und die ach-so-süßen Kleinen haben das alles nur von ihren Eltern eingeimpft bekommen. Für ein paar Minuten Ruhm eben…

Naja, mir kann’s ja egal sein, ich will ja nur unterhalten werden…Und da ich selbst kein Talent besitze ist die Gefahr sehr gering, dass ich dort mal auftreten muss…

LG Emil

Du kannst ein Kommentar schreiben, oder einen Trackback von deiner Seite setzen.

Kommentar hinterlassen